Zangen

In unserer Werkzeug Produktpalette finden Sie Zangen der Hersteller Beta Tools aus Italien, sowie Zangen und mehrteilige Zangensets der Firma Kraftwerk. Von der Universalzange in verschiedenen Größen über Spezialzangen wie Telefonzangen, Radiozangen, Wasserpumpenzangen bis hin zu Elektronikzangen und Elektronikseitenschneidern kann der Fachmann hier nach der für ihn hilfreichsten Zange suchen.
Für die Wahl der richtigen Abisolierzange, Schneidzange, Anpresszange, Kneifzange, Kombizange oder Revolverlochzange kann eine fachkundige Beratung sehr nützlich sein.
Sprechen Sie uns an!
Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie sich Orientierung auf dem Markt der Doppel-X-Spezialzangensätze, Kraftseiten- oder Kraftvornschneider verschaffen wollen, da wir nur Werkzeuge weiter empfehlen, die sich vorort bewährt haben. Die verschiedenen Zangensätze wie Crimpzangensatz, Sortiment mit Nietzange und 700 Aluminiumnieten und die Zangenschalen von Kraftwerk sind sinnvoll zusammengesetzt und eine gute Alternative zum Einzelkauf. Ein Must-Have auf der Baustelle ist die selbstverstellbare Abisolier- und Schneidzange für biegsame und nicht biegsame Leitungen bis zu einem Kabeldurchmesser von 16 mm, die Sie neben kombinierten Abisolier-Schneidzangen und Abisolierzangen für den gewöhnlichen Einsatz bei uns erhalten können. Selbstverständlich geben wir Ihnen auf alle unsere Zangen und Werkzeuge die volle Herstellergarantie. Dennoch kann es zu Fragen beim Einsatz unserer Zangen kommen, mit denen Sie jeder Zeit an uns herantreten und mit einer kompetenten Beratung und Hilfe zur Problemlösung rechnen können.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14

Kraftwerk hightech Seitenschneider verschiedene Größen

23,74 € *
sofort verfügbar

Niet-Sortiment, mit Nietzange und 60 sortierte Nieten 401-bgs

17,79 € *
sofort verfügbar
15,17 € *
Alter Preis: 22,13 €
sofort verfügbar

Kraftwerk ergokraft Kraftseitenschneider 180mm DIN ISO 5749

17,84 € *
sofort verfügbar
23,79 € *
sofort verfügbar

Kraftwerk hightech Armaturemschlüssel 250mm DIN ISO 8976

41,77 € *
Alter Preis: 47,60 €
sofort verfügbar

Kraftwerk 4-teil. Universal-Zangen-Set Completo 4900

92,09 € *
sofort verfügbar
36,43 € *
sofort verfügbar
42,38 € *
sofort verfügbar
11.899.998,81 € *
sofort verfügbar

Kraftwerk Wasserpumpenzange verschiedene Längen

ab 12,14 € *
sofort verfügbar

Kraftwerk hightech Hebel-Revolverlochzange 250mm Länge

43,63 € *
Alter Preis: 47,60 €
momentan nicht verfügbar

Kraftwerk hightech Wasserpumpenzange verschiedene Längen

ab 28,46 € *
momentan nicht verfügbar
17,71 € *
sofort verfügbar

Geschichte der Zangen
Begonnen hat alles zu Zeiten der Griechen, auf deren Vasen Malereien zu sehen waren. Genauer gesagt wurde der griechische Feuer- und Schmiedegott Hephaistos, für den die Zangen ein Attribut darstellten. Zur damaligen Zeit dienten die Zangen dazu, dass mit ihnen heiße Gegenstände gegriffen und bewegt werden konnten. Es handelte sich damals unter anderem um solche Gegenstände wie Schmiedeteile, Tiegel und Kohlen.
Mit den Jahrzehnten veränderte sich das Bild der Handwerksarbeit, da sich immer mehr Aufgabenbereiche herausbildeten. Dies hing beispielsweise mit der Motorisierung, der Weiterentwicklung der Elektronik und der immer mehr aufkommenden Telekommunikation zusammen. Dadurch wurde die Entwicklung neuer Zangenmodelle erforderlich, wie die Spezialzange, die bei der Verarbeitung von Lichtwellenleitern eingesetzt wird.

Bild der Zangen
Zum Einsatz gelangen häufig Kombinationszangen, Kneifzangen, Sicherungszangen, Gripszangen und Flachzangen. Außerdem gibt es Flachrundzangen, die ohne und mit Schneide ausgearbeitet wurden sowie Rund- und Lochzangen. Diese werden oft auch genutzt, um in Gürtel zusätzliche Löcher einzustanzen. Ferner gibt es Spitz- und Elektronikzangen, die gerade bei der Herstellung elektrischer Geräte zum Einsatz kommen. Als weitere wichtige Werkzeuge werden hier die Rohrzangen sowie die Wasserpumpenzangen präsentiert, die im sanitären Bereich zum Einsatz kommen.

Gelenke der Zange
Die Zange wird unterschiedlich eingesetzt und besitzt ebenso eine unterschiedliche Qualität. Daher gibt es eine Unterscheidung bei den Bauformen. Es gibt zum einen Modelle mit einem aufgelegten Gewerbe, bei dem es sich um die Grundform handelt, die ein Zangengelenk besitzt. In diesem Fall liegen die Schenkel der Zange übereinander. Mittels eines Gelenkbolzens sind die Schenkel verbunden. Bei der anderen Bauform der Zangen handelt es sich um das durchgesteckte Gewerbe. Dann wird ein Schenkel der Zange in den anderen Schenkel über eine Öffnung hindurchgeführt.