Knieschützer

Knieschutz Kniepolster, Knieschützer, Knieschoner, Einlagen, Knieschutz zählen zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA).

Wer in knieenden Positionen arbeitet, wie zum Beispiel Lüftungsbauer, Gärtner, Zimmerleute, Bodenleger, Fliesenleger, Trockenbauer, Garten- und Landschaftsbauer oder Veranstaltungstechniker, bekommt meist schon die Arbeitsschutzkleidung vorgeschrieben. Seit dem Jahr 2005 gibt es bindende Normen für den Arbeitsschutz in knieender Haltung. Festgeschrieben wurden die Anforderungen in der DIN EN 14404 (siehe EG-Richtlinie 98/686/EWG). Die Auflagen der DIN EN 14404 wurden in vier Typen unterteilt:
Typ 1: Knieschutz, der direkt am Bein befestigt wird, unabhängig von der Kleidung
Typ 2: Knieschutz, der z. B. in Taschen an den Hosenbeinen eingelegt wird
Typ 3: Knieschutz, der nicht direkt am Körper befestigt wird
Typ 4: Knieschutz, der an Vorrichtungen angebracht ist und über zusätzliche Funktionen verfügt (z.B. Teil eines Rahmens, der als Aufstehhilfe fungiert)

Die strengen Auflagen der Norm müssen einer so genannten Baumusterprüfung Stand halten. Die Prüfung der Normen kann nur von einer akkreditierten Prüf- und Zertifizierungsstellt durchgeführt werden. Sie bescheinigt, dass die Auflagen erfüllt werden, und erst dann wird die DIN EN 14404 vergeben. Geprüft wird der Tragekomfort der Knieschützer, Kniepolster , und Einlagen. Ebenso werden die Befestigungsmöglichkeiten getestet. Hier reichen die Möglichkeiten von Schnallen und Schnüren bis hin zu Gummibändern. Speziell geprüft wird auch die Verteilung des Druckes am Knieschutz, die Stichfestigkeit (Kevlar, Leder, Kunststoff etc.) und die genauen Maße der Schutzzonen.

Produkte müssen die im Arbeitsschutz geforderten Voraussetzungen erfüllen, aber sie müssen eben auch bequem sein, damit sie gerne getragen werden. Nur so können sie ihre Funktion erfüllen. Deshalb spielen Komfort und Qualität eine große Rolle. Es gibt große Unterschiede. Denn wenn Sie in ihrem täglichen Berufsalltag Knieschutz verwenden muss dieser mit Sicherheit höhere Anforderungen erfüllen, als wenn Sie nur ab und zu die Schoner verwenden, um Gartenarbeiten oder andere private Montagetätigkeiten auszuführen. Pflege: Knieschutz wird sehr strapaziert und ist vielen Einflüssen ausgesetzt. Die Reinigung der Knieschoner sollte deshalb einfach vorzunehmen sein. Aus diesem Grund sind die meisten Knieschützer bei 30 Grad waschbar. Unser Sortiment bietet Ihnen ein großes Spektrum an Knieschutz. Egal, ob Sie die Kniepolster privat oder beruflich benötigen: Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10

KneeTek Basic Black Knieschoner für robuste Einsätze

19,80 € *
sofort verfügbar

KneeTek Basic Clear Knieschoner für empfindliche Untergründe

19,80 € *
sofort verfügbar

KneeTek Profiline Kevlar Soft Knieschoner

49,99 € *
sofort verfügbar

KneeTek SafeTeK Poly Knieschoner

49,70 € *
Alter Preis: 49,99 €
sofort verfügbar

Panoply Knieschützer

11,90 € *
sofort verfügbar

Kneetek Kniepolster Universal Maxi-16 im Paar

13,17 € *
Alter Preis: 23,69 €
sofort verfügbar

KneeTek RedPad Kniekissen für Garten-Arbeit-Werkstatt

13,90 € *
sofort verfügbar

Upixx 2485 Knieschoner ergonomische Form

7,08 € *
sofort verfügbar

KneeTek SafeTeK cordura Knieschoner

67,99 € *
momentan nicht verfügbar

KneeTek Universal Maxi-16N² (Stück pro Knie)

14,64 € *
momentan nicht verfügbar